Das hat Wien noch nicht gesehen. Der Concept Store Vienna der CU2 machte vor, wie neues Shopping geht.

Emotionale Markeninszenierungen sorgten für rund 300.000 qualitative „Live-Kontakte“ pro Woche und echte face2face-Kommunikation mit den gewünschten Zielgruppen.

Vier Jahre lang realisierte die Kreativagentur Team CU2 im agentureigenen Concept Store professionelle, emotionale Markeninszenierungen durch Full-Branding, eindrucksvolles Store-Design, zielgruppenorientierte Konzepte und High-End-Technik. All das auf 45 Quadratmeter.
Und wie funktionierte das?

Antwort: 34, zum Teil flexibel positionierbare HD-Screens, perfekt abgestimmtes Store-Design, modulares Vitrinensystem, aufsehenerregende Bewegtbild-Animationen, modernes Sound- und Kassensystem, Frequenzzähler, Warensicherung, Klimasystem ... und ein Rundum-Sorglos-Servicepaket. Genau so funktioniert das.

Und wo war das? Mitten auf Österreichs meist frequentierter Einkaufsmeile, der Mariahilfer Straße, Höhe Neubaugasse. Namhafte internationale Brands waren bereits zu Gast und begeistert von dieser einzigartigen Möglichkeit der Produktpräsentation und Markeninszenierung.

Der Store diente zweifelsohne optimal als Test-Flagship-Store, Top-Promotion-Store, Marktforschungs-Store oder Landing-Store für Rundum-Kampagnen u.v.m. You name it!
So feierten klingende Namen wie Mars, Lindt, Stiegl, Neutrogena, Dr. Oetker, Sony, Stiegl oder Nivea im CU2 Concept Store Vienna auf der Mariahilfer Straße 66 beeindruckende Erfolge.

Und das Beste: Es geht weiter! Norbert Kraus und das Team CU2 realisieren heute an unterschiedlichsten Standorten ihre Ideen und Konzepte für Erlebniswelten heimischer und internationaler Marken. Dabei verlassen sich die KoperationspartnerInnen voll und ganz auf das große Know-how und Hands-on-Erfahrung der CU2, die stets kreative Lösungen für die optimal Bespieglung der jeweiligen Fläche entwickelt.

 

DS