Die Stars von morgen CO2 legt Start-Ups die Rutsche

„INVESTITION IN VISION“, lautet das Motto des CO2-Start-Up-Kooperationsmodells für JungunternehmerInnen.

Man braucht nicht unbedingt in einer Casting Show aufzutreten, um als Start-Up im Markt zu reüssieren. Es geht auch anders! Die CO2 hat ein besonderes Modell entwickelt, um Business-Rookies auf die Sprünge zu helfen.

Dabei geht es in erster Linie um das Angebot von Know-how durch über 20 Jahre lange Erfahrung im Business. Aber nicht nur. Auch die professionelle, praktische Unterstützung der jungen Unternehmen durch reale Agenturleistungen sind Teil des Konzepts.

Warum sollte eine Werbe- & Designagentur so etwas tun?
Weil es PC ist? Weil es CSR tauglich ist? Weil es „modern“ ist?

Nah dran ... Aber die Wahrheit ist: es macht Spaß und Sinn. Ende der Durchsage.

Allerdings gibt es klare Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit...
Nämlich:

  • ehrliches und partnerschaftliches Miteinander
  • gemeinsames Entscheiden über grundsätzliche und weitreichende strategische Marketing- und Werbemaßnahmen
  • gezielte Entwicklung von Werbestrategie und Marketingplan sowie deren gemeinsame Umsetzung
  • Design von Corporate Identity und gezielter Werbemittel - On- und Offline
  • hohe Transparenz und laufende Erfolgskontrollen durch Zahlen und Fakten mit daraus folgender adäquater Honorierung
  • Loyalität und Vertrauen durch gegenseitige Exklusivität für eine dauerhafte Kooperation

Start-Ups wie „Waterdrop“ oder „Contrada“ gehen bereits den CO2-Weg und bekommen damit einen echten und fairen hands-on-Support.

Interessiert? Fragen kost' eben nix!
Ambitionierte, engagierte JungunternehmerInnen, mit wasserdichtem Konzepten und Herzblut, die professionell durchstarten wollen, sind in der CO2 ehrlich willkommen!
Einfach melden unter: frontdesk@co2.eu.
Unverbindliche Erstgespräche können jederzeit vereinbart werden!

MM